RSG Franken-Tour - Sonntag, 16. Juni 2019

Nach der Premiere der Tour 2018 veranstalten wir zusammen mit der Privatbrauerei Kauzen in Ochsenfurt am Sonntag, den 16. Juni 2019 erneut eine sogenannte Radtourenfahrt (RTF). Diese spricht alle Alters- und Leistungsgruppen an und stellt den gemeinsamen Spaß an der Bewegung auf dem Rad ohne Wettkampfcharakter in den Vordergrund.

Download
Franken-Tour Flyer 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB



Wer kann mitfahren?

Zu unserer RFT können sich alle interessierten Radsportler aller Alters- und Leistungsgruppen (keine E-Bikes) anmelden und anschließend vier ausgeschilderte Routen ab/bis Ochsenfurt abfahren.


Welche Route ist für mich geeignet?

Lesen Sie weiter unten die Routenbeschreibungen oder schauen Sie in unseren Flyer. Entscheiden Sie, ob Sie als Familie gemeinsam die Libella-Tour mit ca. 20 km in Angriff nehmen oder sich auf die starke Noctuator Doppelbock-Tour mit stattlichen 160 km wagen! 


Muss ich mich anmelden und wann kann ich mich anmelden?

Ja, eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und nur am Veranstaltungstag (morgens) möglich.

Nach der Zahlung erhält jeder Teilnehmer eine Startnummer und Stempelkarte (ausgenommen Libella-Tour). Die Startnummer dient zur Identifikation; die Stempelkarte erlaubt die Teilnahme an der Streckenverpflegung und muss dort vorgezeigt werden.


Ab aufs Rad!

Gestartet wird heuer ab dem Gasthof Kauzen, Hauptstraße 37, 97199 Ochsenfurt zu den angegebenen Startzeiten (siehe dazu Details bei den Streckenbeschreibungen).

Unterwegs erhalten die Radfahrer in regelmäßigen Abständen Verpflegung an Verpflegungspunkten in Schäftersheim und Finsterlohr. Hier können die Radfahrer mit Obst, Brotschnitten, Vollkornkeksen, Riegeln und Getränken der Kauzen Bräu ihre Reserven auffüllen und sich dann auf die weitere Fahrt machen.

Zu beachten bitten wir die Endzeiten der Verpflegung (siehe dazu auch Details bei den Strecken).

 

Zielschluss ist 16.00 Uhr.


Bekomme ich einen Preis?

Die Veranstaltung hat keinen Wettkampfcharakter. Im Vordergrund steht bei uns der Spaß an der gemeinsamen Bewegung. Insofern gilt der olympische Gedanke „Dabei sein ist alles“.

Dennoch wollen wir als Anreiz kleine Auszeichnungen und Sachpreise in den folgenden Wertungsklassen verleihen:

  •  jüngste/r Teilnehmer/in der Gesamtveranstaltung
  • älteste/r Teilnehmer/in der Gesamtveranstaltung
  • Team mit den meisten gesammelten Kilometern je Strecke (60 km / 110 km / 160 km)

Die Ehrungen finden nach Zielschluss gegen 16.00/16.30 Uhr im Gasthof Kauzen statt.


Wird eine Abschluss-verpflegung angeboten?

Der Gasthof Kauzen begrüßt alle Besucher gerne zur Einkehr im Biergarten in der Hauptstraße 37, 97199 Ochsenfurt. Es gibt Gegrilltes sowie eine kleine Speisekarte für alle, die etwas länger sitzen und die Atmosphäre genießen wollen. Abstellmöglichkeiten für das Rad sind ausreichend vorhanden. Unser Ziel liegt mitten in der Ochsenfurter Altstadt, in der an diesem Tag ein großer Markt stattfindet. 


Ist die RFT offiziell?

Ja, die Franken-Tour ist offiziell beim Bund Deutscher Radfahrer und dem Bayerischen Radsportverband angemeldet.

Die Eintragungen in die Wertungskarten werden vor Ort vorgenommen.


Wo kann ich parken?

Als Parkplatz empfehlen wir an diesem Veranstaltungstag den Mainparkplatz, Mainuferstr. in 97199 Ochsenfurt.


Bin ich abgesichert?

Die Veranstaltung ist mit einer Sportversicherung abgesichert. Jeder Teilnehmer fährt dennoch auf eigene Gefahr und hat sich an die StVO zu halten. Den Anweisungen der Organisatoren ist folgezuleisten. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Schäden! ES BESTEHT HELMPFLICHT!

Insbesondere darf nicht durch den Marktbereich gefahren werden, sondern es ist die ausgeschilderte Umleitung zu nutzen.


Welche Touren gibt es?

Für jeden ist etwas dabei: von 20 km über 60 km und 110 km bis hin zu 160 km. 

Im Folgenden finden Sie die Details und Informationen zu unseren Touren.


Libella-Tour

„Die erfrischende Tour für jung und alt – zum Genießen.“

Strecke ca. 20 km, 260 hm: Ochsenfurt–Eichelsee–Gaukönigshofen–Acholdshausen–Tückelhausen–Ochsenfurt

Teilnahmegebühr: frei

Verpflegung: keine

RTF Punkte: keine

Startzeit: 09:00 - 10:00 Uhr


Natürliche(s) Radler-Tour

„Die prickelnde Tour zwischen Main und Tauber.“

Strecke ca. 60 km, 630 hm: Ochsenfurt–Hohestadt–Eichelsee–Rittershausen–Sonderhofen–Nassau–Schäftersheim–Strüht–Riedenheim–Gelchsheim–Rittershausen–Gaukönigshofen–Tückelhausen–Ochsenfurt

Teilnahmegebühr: 5,00 €

Verpflegung in Schäftersheim bis 12:30 Uhr

RTF Punkte: 1

Startzeit: 8:00 - 09:30 Uhr


Käuzle-Tour

„Klein, aber oho – die frisch-herbe Tour über 110 km zwischen Main und Tauber.“

Strecke ca. 110 km, 1300 hm: Ochsenfurt–Hohestadt–Eichelsee–Rittershausen–Sonderhofen–Nassau–Schäftersheim–Queckbronn–Neubronn–Niederrimbach–Streichental–Dunzendorf–Wildentierbach– Oberrimbach–Lichtel–Schmerbach–Finsterlohr–ArchshofenFreudenbach–Equarhofen–Frauental–Aub–Baldersheim–Gelchsheim–Rittershausen–GaukönigshofenTückelhausen–Ochsenfurt

Teilnahmegebühr: 10,00 €

Verpflegung in Schäftersheim und Finsterlohr

RTF Punkte: 3

Startzeit: 8:00 - 09:30 Uhr


Doppelbock-Noctuator-Tour

„Die doppelt kräftige Tour für Kenner.“

Strecke ca. 160 km, 2000 hm: Ochsenfurt–Hohestadt–Eichelsee–Rittershausen–Sonderhofen–Nassau–Schäftersheim–QueckbronnNeubronn–Niederrimbach–Streichental–DunzendorfWildentierbach–Oberrimbach–Lichtel–Schmerbach–Finsterlohr–Wolfsbuch–Böhmweiler–Spielbach–Leuzendorf–Bettenfeld–Hemmendorf–Detwang–Bettwar–Gattenhofen–Adelshofen–Gickelhausen–Großharbach–Neustett–Tauberzell–TauberscheckenbachFinsterlohrArchshofenFreudenbach–Equarhofen–Frauental–Aub–Baldersheim–Gelchsheim–Rittershausen–Gaukönigshofen–Tückelhausen–Ochsenfurt

Teilnahmegebühr: 10,00 €

Verpflegung in Schäftersheim und 2x in Finsterlohr bis 14:30 Uhr

RTF Punkte: 4

Startzeit: 8:00 - 9:00 Uhr


RSG-Würzburg unterstützt von: